Letzte Aktualisierung: 18.04.2019


Niedersachsenstadion

Info zum Spiel gegen Hertha BSC Berlin

Liebe 96 Fans,

Zu unserem "Heimspiel" gegen die Hertha am Ostersonntag öffnet das Niedersachenstadion bereits um 14:00 Uhr. Gemeinsam geht es dann um 16:00 Uhr ins Olympiastadion.
Während des Spiels bleibt das Niedesachsenstadion in diesem Jahr aber geöffnet. Hier nochmal der Hinweis, dass unsere Räumlichkeiten leider begrenzt sind und wir daher nur eine begrenzte Anzahl an Fördermitglieder einlassen können.

WICHTIGE INFO
ZU DEN SPIELTAGEN

Liebe 96 Fans,

Da unsere Räumlichkeiten leider begrenzt sind, können wir jeweils nur eine begrenzte Anzahl an Fördermitgliedern zu den Spieltagen in unsere Räumlichkeiten einlassen. Desweiteren behalten wir uns für einzelne Spieltage (Bundesliga und DFB-Pokal) vor, dass AUSSCHLIEßLICH Vollmitglieder Zutritt haben.

Die Spieltage, die ausschließlich Vollmitgliedern vorbehalten sind, werden auf der Homepage NICHT angekündigt. Wir hoffen auf Euer Verständnis

Mitgliedschaft

Mitglied werden

Seit mehr als einem Jahrzehnt gibt es nun schon das Niedersachsenstadion, die kleine hannöversche Parallelwelt in Berlin, in der man mit Gleichgesinnten die Spiele der Roten verfolgen kann. Das Betreiben des Niedersachsenstadions wird jedoch zunehmend schwieriger, nicht nur finanziell. Deswegen rufen wir wieder einmal dazu auf: Werdet Mitglied! Wenn ihr aus Berlin kommt, dann werdet ihr am Besten Vollmitglied. Wenn ihr aus Hannover oder sonst irgendwoher kommt und nur unregelmäßig in Berlin seid, dann steht euch die Möglichkeit offen, mit einer Fördermitgliedschaft das Niedersachsenstadion zu unterstützen. Nur so können wir das Niedersachsenstadion für Euch offen halten. Nähere Infos gibt es an den Spieltagen im Niedersachsenstadion oder per Mail.


Anfahrt »